Die Windenergie an Land in einer Datenbank

…und live auf den Windenergietagen 

Pünktlich zu der Konferenz haben wir die G.A.M.E. Wind Onshore Datenbank überarbeitet und ihr ein neues Look and Feel gegeben. Die neu gestaltete Bedienoberfläche sorgt für eine einfachere und übersichtlichere Anwendung unserer Datenbank. 


Ein neues Feature ist das erweiterte Datenmodell im Repowering: Durch die Zusammenarbeit mit unseren Partnern planGIS und GEO-NET ist die Business+ Edition entstanden. Für über 30.000 Windenergieanlagen an Land können wir Ihnen folgende Fragen beantworten:


  • Wer betreibt welche Windenergieanlage? 
  • Wem gehört welche Anlage?
  • Welche Chancen auf Repowering bestehen konkret für Altanlagen am Standort?
  • Mit welchen Ergebnissen ist im Repowering anhand einer Musteranlage zu rechnen?


Zusätzlich wurden grundlegend die Geo-Informationen je Anlage geprüft und verbessert. Ein weiteres Highlight ist die Integration von Google Maps. So können Sie sich mit einem Klick ein Bild von nahezu jeder Windenergieanlage in Deutschland machen.


Live auf den Windenergietagen haben wir die neue Business+ Edition vorgestellt und auch das angesprochene neue Frontend. Auf unserem Messestand 230 im Kongresssaal standen wir mit Rat und Tat zur Seite.


Am 10.11.2021 konnten interessierte Fachbesucher bereits live den Launch des neuen Produktes verfolgen. Die Veranstaltung wurde auf Video aufgezeichnet und kann hier eingesehen werden: 
















Außerdem haben wir hier den verwendeten Foliensatz als PDF für Sie hinterlegt:








Wir hoffen, dass alle Teilnehmern eine interessante Zeit in Potsdam hatten.


Hier finden Sie ein paar Impressionen unserer neuen G.A.M.E. Wind Onshore Datenbank:

Screenshots allgemein News
Screenshots allgemein News
Screenshots allgemein Windparks
Screenshots allgemein Windparks
Screenshots allgemein Windparks+Map
Screenshots allgemein Windparks+Map


Projektsteckbrief

Hier finden Sie ein Beispiel für einen abgeschlossenen Projektsteckbrief.

Download Beispiel-ProjektsteckbriefDownload Beispiel-Projektsteckbrief